Die Besten Methoden, Um Ihre Reifen Zu Warten

Reifen mit silent sidewall technology

Es ist wichtig Reifen zu warten, um sicherzustellen, dass sie lange halten. Hier sind ein paar Tipps für eine optimale Wartung Ihrer Reifen.

Visuelle Inspektion

Es ist wichtig regelmäßig die Qualität Ihrer Reifen zu überprüfen. Überprüfen Sie sie auf sichtbare Schäden, wie Beulen, Schnitte oder Risse. Besuchen Sie eine Reifenwerkstatt, wenn Sie irgendwelche Probleme an Ihren Reifen bemerken.

Profiltiefe überprüfen

Überprüfen Sie die Profiltiefe. Die Reifen sollten eine Profiltiefe von mindestens 4 mm haben, damit Sie sie sicher verwenden können.

Rotierung der Reifen

Rotieren Sie die Vorder- und Hinterreifen, wenn der Unterschied mehr als 2 mm beträgt.  Wenn Sie zwischen Sommer- und Winterreifen wechseln, dann ist es sinnvoll sie bei jedem Reifenwechsel zu rotieren. Bei Reifen für Elektroautos und Allwetterreifen werden Sie den Unterschied in der Abnutzung messen müssen, um den optimalen Zeitpunkt zu finden.

Überprüfen Sie den Reifendruck

Achten Sie darauf, dass der Reifendruck dem Wert entspricht der im Autohandbuch angegeben ist. Reifen mit zu wenig Luft werden sich schneller abnutzen und sorgen für einen höheren Benzinverbrauch als Reifen die anständig aufgepumpt sind. Unterdruck kann auch die Seitenwände der Reifen beschädigen. Reifen mit zu viel Druck werden das Profil in der Mitte abnutzen und eine schlechtere Haftung haben als Reifen die korrekt aufgepumpt sind.

Optimale Reifenlagerung

Wenn Sie Winter- und Sommerreifen haben, dann stellen Sie sicher, dass die Reifen korrekt gelagert werden zwischen den Jahreszeiten. Die Reifen sollten an einem dunklen Ort mit kühlen Temperaturen gelagert werden.

Weitere Informationen zur Wartung von Reifen können Sie hier finden: nokiantyres.de

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *